Immobilie verkaufen mit VON WERDEN

Immobilien erfolgreich verkaufen: In nur 5 Schritten an Dein Ziel!

martin bittscheidt

1.

Persönliche Erstberatung

Dein persönliches Verkaufmotiv greifbar nachzuvollziehen, jede einzelne Deiner Präferenzen bezüglich des gesamten Verkaufsprozesses in Erfahrung zu bringen und zu berücksichtigen sowie das Kennenlernen aller Facetten der Immobilie, stellen für uns das Fundament jeder persönlichen Erstberatung dar. Auf diesem Fundament aufbauend entsteht der Grundstein für eine ausführliche Studie der direkten und entfernteren Objektumgebung. Nicht nur die intensive Begehung der Einrichtung und die damit einhergehende Aufnahme von Informationsbildern zur internen Bewertungsdiskussion, sondern auch das Ermitteln und Festhalten der Objektcharakteristika werden unternommen. Die darüber analysierten Stärken und Schwächen aus Sicht der Kaufinteressenten formen anschließend die gegenseitige Erwartungshaltung. In Hinblick auf die Sensibilität der gesammelten Metadaten gilt: Nur wer von Inhalten des Beratungsgespräches erfahren soll, tut dies schlussendlich auch. 

Wir erleichtern Dir die Immobilienvermarktung durch kompetente Arbeit auf Augenhöhe. 

 

2.

Fundierte Wertermittlung

Unter Berücksichtigung von umfangreichen Marktanalysen, den aktuellen Preistrends, einer lokalen Expertise sowie des Eindrucks Deiner Immobilie, wie er sich vor Ort ergibt, ermitteln wir den optimalen Preis für die anstehende Vermarktung – Du weißt dabei stets, in welchem realisierbaren Rahmen Du dich bewegst und läufst zu keiner Zeit Gefahr einen Verlust einzubüßen. Eine fundierte Wertbestimmung Deiner Immobilie entsteht dabei​ neben der Expertenberatung vor Ort durch Zuhilfenahme modernster Technologie: Eine künstliche Intelligenz (kurz auch KI), die Algorithmen zur Wertbestimmung entwickelt und selbstständig anwendet, wird Dir durch VON WERDEN zugänglich gemacht. 

Durch Anwendung lokaler Ortskenntnisse und nationaler Expertennetzwerke ermöglichen wir Dir eine realistische Preisfindung – ganz unkompliziert, ganz genau.

3.

Findung der Zielgruppen und Vermarktung des Objektes 

Selbstverständlich muss eine Immobilie im Rahmen der Vermarktung so optimal wie möglich dargestellt und präsentiert werden – ein potentieller Käufer soll hungrig werden und sich regelrecht in sein denkbar neues Heim verlieben. Die Existenz zahlreicher Vermarktungskanäle erfordert ein stets zielgruppengerechtes Angebot des Objektes, sodass die veräußerte Immobilie möglichst viele Kaufinteressenten erreicht, welche realistisch betrachtet als finale Bieter im ‘Handelsgefecht’ in Frage kommen. Herkömmliche​ Vermarktungskanäle, wie sie im modernen Zeitalter zwar durchaus noch Verwendung und Zusprache finden, jedoch durch digitalen Fortschritt zunehmend verdrängt werden, verlieren sich dabei durch moderne Vorteile wie z.B. Virtual Reality-Besichtigungen im Schatten. Dies stellt wohlgemerkt einen der elementarsten Erfolgsfaktoren für den Verkauf Deines Objektes dar.

Unter Ermittlung Deiner individuellen Vermarktungsstrategie wird deine Immobilie garantiert genauestens kategorisiert und angepriesen. 

von werden

4.

Der aktuelle Vermarktungsstand in Berichtsform 

Regelmäßige Reporte zum Stand und den neuesten Aktivitäten der Vermarktung sowie die unmittelbare Kontaktierung bei Ereignissen mit gesonderter Relevanz (wie etwa Kaufpreisangebote potentieller Käufer oder aktuelle Erkenntnisse zur verbesserten Vermarktung) finden unentwegt Anklang in den täglichen Interaktionen mit unseren Kunden. Selbiges gilt für die individuelle Abstimmung bei Ausweitung von Vermarktungsaktivitäten. Auch die Erhöhung der Publikation ist dabei inbegriffen.

Mit uns bleibst Du allseits auf dem Laufenden! 

von werden

5.

Kaufvertrag und Verhandlungen

Vertragsverhandlungen werden professionell geführt und in enger Verbindung zu den jeweiligen Interessen kommuniziert. Während die Abwicklung durch unsere Makler vorbereitet wird, koordinieren wir alle Interessen in Richtung eines erfolgreichen Kaufabschlusses. Unser Anliegen ist das Bewahren des Käufers vor versteckten Kosten im Kaufpreis, einer inflationären Grunderwerbssteuer und eventuellen Notargebühren. Für Dich als Besitzer der Immobilie ist der Service nicht einfach nur kostenlos, nein: es kommt noch besser! Der Käufer zahlt eine transparente, ihm offengelegte Provision – allerdings nur dann, wenn das Objekt erfolgreich unter den Hammer gekommen ist.

Während des vollständigen Verkaufsprozesses, bis einschließlich zum Erreichen des Notartermins, sind wir ununterbrochen an Deiner Seite. 

 

Wir freuen uns sehr darauf, dich kennenzulernen!

VON Werden

Jetzt Immobilie bewerten lassen